BUCHHOLZ NACH WIE VOR ATTRAKTIV

Nicht nur junge Familien ziehen nach Buchholz und fühlen sie hier wohl, weil die Infrastruktur mit Grundversorgung, Ärzten, Kitas und Schulen gesichert ist.

 

 

Bezahlbare Baugrundstücke und Mieten, zudem günstige Nebenkosten wie Grundsteuer, Wasserversorgung und andere gemeindlichen Abgaben sind eine gute Basis sich hier wohl zu fühlen.

Die jungen Familien schätzen das umfassendes Betreuungsangebot für Kinder in drei Kitas und zwei Grundschulen, die weiterführenden Schulen sind mit einem Schulbus erreichbar. Ältere Mitbürger finden eine gute gesundheitliche Versorgung mit einer Hausarztpraxis mit zwei Medizinern, Zahnärzten und Physiotherapeuten vor. Die Grundversorgung vor Ort ist gesichert, vor allem dann, wenn der große Supermarkt im nächsten Jahr eröffnet wird. Aber schon jetzt sind eine Auswahl an weiteren Lebensmittelläden in 5 km Umkreis zu erreichen.

Öffentlicher Nahverkehr, ergänzt um Bürgerbus und Juniorentaxi ist eine Alternative für Jung und Alt. Vielfältige Freizeitangebote in Vereinen, Bruderschaften, Stiftungen und Sportgruppen, sowie viele traditionelle Feste im Jahresverlauf sorgen für gute Nachbarschaft und ein freundliches Miteinander.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben